Tipps für den schmalen Geldbeutel!

Westerstede kostenlos kennenlernen?

St.-Petri-Kirche besichtigen

Kostenlos die Kirche anschauen ist nichts besonderes? In Westerstede schon. Denn von April bis einschließlich September ist die St.-Petri-Kirche in Westerstede montags bis freitags von 10.00 - 12.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr und samstags von 10.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. In dieser Zeit ist meist jemand vor Ort, der noch wertvolle Tipps geben kann. Mit ihrem 48 Meter hohen Turm ist die St-Petri-Kirche das Wahrzeichen unserer Stadt. Besichtigungen sind auch außerhalb der Öffnungzeiten möglich. Die Kirche, für die uns nicht nur die Ostfriesen beneiden, ist auf jeden Fall immer einen Besuch wert.
Unser Tipp: Wer außerhalb der Öffnungszeiten in die Kirche möchte, kann den Kirchenschlüssel in der Tourist-Information Westerstede zu deren Öffnungszeiten, Am Markt 2, ausleihen.

Kostenloses Parken

Damit man während eines Einkaufsbummels oder der Restaurantbesuchs in Westerstede nicht hetzen muss, gibt es mitten im Stadtgebiet mehrere hundert kostenlose Parkplätze. Hier braucht man keine Angst haben, dass der ausgiebige Stadtbesuch zu einer teuren Angelegenheit wird. Einige kostenlose Parkplätze Westerstede: Parkplatz Marktplatz, Parkplatz Auf der Lohe, Parkplatz Posthof, Parkplatz Lange Straße, uvm.

Stadtarchiv im Jaspershof

Was gibt es schöneres als historische Bücher in einem ebenso historischen Ambiente zu wälzen? Dienstags und freitags zwischen 9 und 12 Uhr können Besucher das Stadtarchiv im Jaspershof in Westerstede kostenlos besuchen. Wer also Wissenswertes über Westerstedes Vergangenheit erfahren möchte, bekommt im Stadtarchiv im Jaspershof (Zum Stiftungspark 27, 26655 Westerstede) alle Informationen. Übrigens sind die Mitarbeiter vor Ort auch gerne nach Absprache für Sie da.

Rhododendronpark Hobbie

Ein Naturerlebnis der besonderen Art: Der Rhododendronpark der Familie Hobbie bei Westerstede, der Ihren Urlaub in Ostfriesland garantiert verschönert. Er ist nicht nur Deutschlands größter Rhododendronpark. In Fachkreisen zählt er sogar zu den prächtigsten Parkanlagen in Europa. Auf 70 Hektar erwartet Sie eine liebevoll gepflegte, naturnahe Anlage mit über 85 Jahre alten und bis zu neun Meter hohen Alpenrosen.  Unter dem Schutz hoher Kiefern und exotischer Nadel- und Laubgehölze, blühen zudem zigtausende Alpenrosen in allen Farben, Formen und Variationen.

Kostenfreies WLAN

Auf dem DUZ-Platz kann man nicht nur entspannen und die tolle Aussicht auf den Marktplatz genießen, sondern auch surfen. Allerdings nicht ganz wörtlich genommen. Anststatt auf dem Wasser kann man bei uns kostenlos im Internet surfen. Unser kostenfreies WLANstede gibt es nicht nur rund um das Rathaus und den alten Markt, sondern auch zum Beispiel in der Stadtbücherei, beim Hössensportzentrum, auf dem Campingplatz oder im Jugendzentrum.

E-Bike Ladestation

Kostenloses Tanken in Westerstede? Während Sie ihre Kräfte nach einer Radtour bei einem leckeren Ammerlandmenü auftanken, können Sie ganz bequem die Akkus Ihrer E-Bikes kostenlos in der Tourist-Information der Stadt Westerstede laden. Also Pause machen in Westerstede lohnt sich mit dem E-Bike zweifach.

Ihre Unterkunft in Westerstede

01.06.2024
08.06.2024

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.