Rhododendronparks in Westerstede

Naturliebhaber in voller Blüte

Ende April erwacht das Ammerland aus seinem zarten Dornröschenschlaf: die Blütezeit in den zahlreichen Rhododendron-Parkanlagen und Baumschulen beginnt. Ein vielfältiges Blütenmeer lädt Besucher von Westerstede zu einem Spaziergang für die Sinne ein: farbenprächtige Rhododendren wohin das Auge blickt. Die ursprüngliche Heimat der Naturschönheiten kennen nur Wenige: von der Meeresküste bis in die Höhen des Himalaya, vom tropischen Regenwald bis in die subpolare Tundra. In den fruchtbaren Böden der grünen Parklandschaft des Ammerlandes im Nordwesten Niedersachsens haben viele Arten eine neue Heimat gefunden und wurden weitergezüchtet. Mehr über Rhododendren und Azaleen erfahren Sie auf fachkundigen Führungen, die in den meisten Parkanlagen angeboten werden.

Deutschlands größter Rhododendronpark

Rhododendronpark Hobbie

Unser Tipp

Rhododendronpark Hobbie

Westerstede

© Leffers Photografie, Vanessa Leffers

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Radtouren durch die herrliche Parklandschaft Ammerland